New Voice Stille Alarmierung in Behörden

New Voice Stille Alarmierung in Behörden

MobiCall als moderne Kommunikationslösung im Einsatz für die Personensicherheit!
Aufgrund aktueller Ereignisse werden immer häufiger Sicherheitsverantwortliche mit dem Thema «Amoklauf und Übergriff am Arbeitsplatz» konfrontiert. Dies ist insbesondere in Behörden und sonstigen öffentlichen Einrichtungen der Fall.
Um das Risiko eines Amoklaufes oder Übergriffes einschätzen zu können, werden Risikoanalysen durchgeführt und Berater engagiert, die Konzepte für die Prävention, aber auch für den Ablauf eines solchen Ereignisses erstellen. Damit sollen derartige Gewaltaktionen oder der Eintritt von größerem Schaden verhindert werden.

Unser Lösungsansatz für Behörden und öffentliche Einrichtungen
Das Herz der Kommunikationsinfrastruktur kann die bereits vorhandene IT- und/oder Telefonieinfrastruktur sein, was den Investitionsbedarf somit im Rahmen hält. Die Behörde oder öffentliche Einrichtung nutzt für die Alarmierung als auch für die Infor-mationsverteilung an allen Arbeitsplätzen einen PC-Client von New Voice und/oder das vorhandene Telefon. Die Kombination der Alarmierungs- und Informationsvertei-lungsmedien ist problemlos möglich.

Hinter dem gesamten Alarmierungsprozess steht die «Unified EVENT Communication»-Plattform MobiCall von New Voice. Um auch den Anforderungen an eine hohe Funktionstüchtigkeit gerecht zu werden, besteht die Möglichkeit, die Kommunikationswege in regelmässigen Abständen über eine Watchdog-Applikation zu über-prüfen. Bei großen Liegenschaften empfiehlt sich der Einsatz einer redundanten MobiCall Plattform.

Downloads