WLAN Access Points

WLAN Access Points


Die Alcatel-Lucent OmniAccess™ Reihe mit Wireless Access Points (APs) wurde entwickelt, um die verschiedenen Anforderungen mobiler Unternehmensnetzwerke zu unterstützen – von großen Campus-Umgebungen, bis hin zu Zweigstellen und Niederlassungen.

Die APs sorgen dafür, dass der Benutzerdatenverkehr im Unternehmensnetzwerk kumuliert wird, und leiten diesen Datenverkehr an die OmniAccess WLAN-Switches weiter. Die OmniAccess WLAN-APs sind in verschiedenen Ausführungen für den Innen- und Außenbereich sowie mit Einzel- und Dualfunk-Konfigurationen erhältlich.

Das breitgefächerte Portfolio von APs erfüllt die Anforderungen einer Vielzahl von Umgebungen, wie:

  • Dualfunk-Implementierungen im Innen- und Außenbereich
  • Einzelfunk-Einsatz im Innenbereich
  • Implementierungen in anspruchsvollen Funkumgebungen
    im Innenbereich
  • Deckeninstallationen
  • Einsatz am Arbeitsplatz
  • Implementierungen für Telearbeiter
  • Implementierungen in anspruchsvollen Umgebungen/
    Industrieanlagen
  • Implementierungen für sicheres, kabelloses Bridging
    im Außenbereich
  • Funktionen für Remote-Agenten
  • Integriertes TPM (Trusted Platform Module)-Modul für
    sichere Speicherung von Zugriffsdaten und Kennwörtern
  • IEEE 802.11n-Kompatibel
Downloads